Cashewnüsse, Cashewnüsse – Anacardium occidentala L.

Im Stadtzentrum von Granada, Nicaragua bekommt man an jeder Ecke Cashewnüsse in den unterschiedlichsten Mengen angeboten. Unten ist dazu ein Bild zu sehen:

cashewmusverkauferinnicaragua

Cashewnüsse können im Gegensatz zu vielen anderen Nüssen nicht direkt von Baum gegessen werden. Sie müssen nach der Ernte erst in Öl und Heißluft geröstet und danach geschält werden. Der Kern ist roh giftig!

This entry was posted in Fotos, Nicaragua, Nüsse, reisend entdeckt and tagged , , , , , . Bookmark the permalink. Post a comment or leave a trackback: Trackback URL.